Heizenergiebedarf

Glossare

Begriff Definition
Heizenergiebedarf

Nach Definition der Energieeinsparverordnung ist der Jahres-Heizenergiebedarf Q (Quantum) eines Gebäudes diejenige Energiemenge, die einem Gebäude nach dem EnEV-Berechnungsverfahren zum Zwecke der Beheizung, Lüftung und Warmwasserbereitung jährlich zugefuhrt werden muss. Er wird in kWh/(m²a) bzw. in kWh/(m3a) angegeben.

Auswahl von Mitgliedern:

r-m-p architekten und ingenieure partnerschaft matzig & debole

r-m-p architekten und ingenieure partnerschaft matzig & debole

Architekt, Partner und Experte im Bereich Passivhausstandard.

Passivhauskreis Ortenau e.V.

Passivhauskreis Ortenau e.V.

Der Passivhauskreis Ortenau e.V. ist ein Zusammenschluss von Architekten, Ingenieuren, Handwerkern und Baustoffherstellern bzw. Lieferanten zur Förderung des Passivhausbaus.

bionic3 GmbH

bionic3 GmbH

bionic3 hat sich 1999 auf Luftdichtheitsmessungen mit Blower-Door-Messtechnik spezialisiert.

Ingenieurbüro Kunkel

Ingenieurbüro Kunkel

Das Ing.-Büro Kunkel plant seit mehr als 15 Jahren Lüftungstechnik für Passivhäuser.