Ziel von Pro Passivhaus ist es, im Neubau den Passivhausstandard als Variante des gesetzlichen Standards „Niedrigstenergiegebäude“ zu etablieren und gesetzlich zu verankern.

Bei Sanierungen soll der Passivhausstandard umgesetzt werden, soweit dies technisch machbar und ökonomisch sinnvoll ist. In jedem Fall aber sollen bei Sanierungen ganz wesentlich Passivhauskomponenten zum Einsatz kommen

Auswahl von Mitgliedern:

r-m-p architekten und ingenieure partnerschaft matzig & debole

r-m-p architekten und ingenieure partnerschaft matzig & debole

Architekt, Partner und Experte im Bereich Passivhausstandard.

Lauer Bausachverständigenbüro

Lauer Bausachverständigenbüro

Erstellung von Wertgutachten und Sanierungskonzepten. Beratung beim Kauf, Verkauf und Vermietung. Bautechnische Beratung, Planung und Koordinierung. Bauleitung vor Ort.

Schuler Architekten

Schuler Architekten

Ein besonderer Schwerpunkt ist bei uns die Planung und der Bau von Passivhäusern sowie die Sanierung von Altbauten zu Effizienzhäusern mit Passivhauskomponenten.

passivhaus.plus Kuhne

passivhaus.plus Kuhne

Berechnung, Beratung, Bildung