Skip to main content
TERMINE  •  Mitglieder  •  Mitglied werden  •  KONTAKT         
Gut. Besser. Passivhaus

Kommunen als Vorbilder

Passivhausstandard in Kommunen – Kosten sparen, Klima schützen

Kommunen sind die entscheidenden Akteure der Energiewende. Windkraftanlagen, Photovoltaik, nachhaltige Wärmenetze – all das wird vor Ort in den Städten und Gemeinden realisiert. Auch bei der Energieeffizienz im Gebäudebereich kommt den Kommunen eine zentrale Rolle zu. Sie steuern die Erteilung von Baurecht und haben selbst große Gebäudebestände. Hier liegt viel Potenzial für den kommunalen Klimaschutz.

Pro Passivhaus e.V. Infos für Kommunen
Foto: ABG

Kommunen haben es in der Hand, mit ambitionierteren Vorgaben als denen des Gebäudeenergiegesetzes wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltig zu handeln. Gestiegene Energiepreise belasten kommunale Haushalte, Hauseigentümer und Mieter gleichermaßen. Zeit für einen seit 30 Jahren etablierten Standard mit hohem Komfort: Das Passivhaus. Wir liefern Ihnen wichtige Informationen, damit Sie sich mit Ihrer Kommune auf den Weg machen können.

Es lohnt sich – versprochen.

Potenziale für Kommunen

Viele Kommunen haben sich ambitionierte Klimaschutzziele gesteckt. Der Passivhausstandard kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten und außerdem Energiekosten massiv senken.

Rechtliche Instrumente zur Umsetzung

Die Umsetzung des Passivhausstandards für die eigenen Liegenschaften ist Kommunen ohne weiteres möglich. Für die Festsetzung dieses Standards gegenüber anderen Bauherren gibt es verschiedene rechtliche Möglichkeiten.

Kommunale Förderung und Öffentlichkeitsarbeit

Neben den rechtlichen Möglichkeiten der Umsetzung setzen viele Kommunen auf Beratung und finanzielle Anreize, um Bauherren von den Vorteilen des Passivhausstandards zu überzeugen.

Vorbildkommunen

Erfahren Sie mehr über Kommunen, die den Passivhausstandard erfolgreich umsetzen. Für den Austausch auf dem kurzen Dienstweg nennen wir Ihnen erfahrene Ansprechpersonen in der Verwaltung.

Kommunale Passivhausprojekte

Ob Kita, Schule oder Schwimmbad – all das lässt sich ökologisch und finanziell nachhaltig als Passivhaus realisieren. Wir stellen Ihnen einige kommunale Projekte mit Kenndaten vor und nennen Ihnen die verantwortlichen Planer.
(diese Seite ist in Vorbereitung)