Skip to main content
TERMINE  •  Mitglieder  •  Mitglied werden  •  KONTAKT         
Gut. Besser. Passivhaus
Pro Passivhaus e.V. Button

Nachrichten Archiv 2023 - 2021

Förderung für Sanierung zum Passivhaus und Neubau-Passivhäuser

Beim Bau eines selbstgenutzten Passivhauses oder der Sanierung des Eigenheims in Richtung Passivhaus, unterstützt der Bundesverband Pro Passivhaus e. V. das Vorhaben mit 500 Euro Planungszuschuss. Wie? Für die Förderfähigkeit muss die Planung mit dem Passivhaus-Projektierungspakt (PHPP) erfolgt sein und das Erreichen des Standards „Passivhaus“ (bei Neubauten) bzw. „EnerPHit“ (bei Sanierungen) nachgewiesen werden.

"Klimafreundlich Bauen 2024" erschienen

Die neue Ausgabe des Jahresmagazin „Klimafreundlich Bauen“ ist druckfrisch erhältlich. Die Ausgabe 2024 enthält auf 160 Seiten über 30 Fachbeiträge, News und Projekte, Adressen von Erxpert:innen für klimagerechtes Bauen und Sanieren sowie Produkt- und Hersteller-Infos.

15. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren

Macht Bambus bald dem Stahlbeton Konkurrenz? Was gilt es bei der kommunalen Wärmeplanung zu beachten? Wie kann man Bauphysik anschaulich erklären? Wie können wir Wärmepumpen im Bestand sinnvoll und effizient einsetzen? Solche und viele anderen Fragen werden bei der 15. EffizienzTagung am 10. und 11. November 2023 im Hannover Congress Centrum und online diskutiert. Veranstalter ist das Energie- und Umweltzentrum am Deister.

25. Herbstforum Altbau

Fachtagung Herbstforum Altbau am 22. November 2023 in Stuttgart: Schwerpunkte auf dem zum 25. Mal stattfindenden deutschlandweit bekannten Branchentreff sind unter anderem das Gebäudeenergiegesetz (GEG), die kommunale Wärmeplanung sowie Aktuelles zur Bundesförderung für Effiziente Gebäude (BEG).

Zentrale Lüftung ohne Leitung?

Das neue freeAir 100e ist die konsequente Weiterentwicklung des bewährten Lüftungsgeräts von bluMartin. Somit richtet sich das Unternehmen zukunftsorientiert aus. Das neue Lüftungsgerät freeAir 100e wurde von den Gründern Thomas Schally und Bernhard Martin entwickelt und ist seit August verfügbar.

Stellungnahme zur GEG-Novelle

Viele Verbände und Organisationen äußern sich derzeit zur geplanten GEG-Novelle. Dabei liegt der Fokus meist auf den geplanten Änderungen bei der Heiztechnik, die von der Ampelkoalition in aller Öffentlichkeit hart diskutiert wurden. Dabei geht es im Gebäudeenergiegesetz um viel mehr als der populär gewordene Begriff „Heizungsgesetz“ vermuten lässt.

bluMartin erweitert sein Produktportfolio durch CASA von Swegon

Die bluMartin GmbH stellt sich für die Zukunft neu auf und hat sich vom reinen Lüftungshersteller zum Systemanbieter für Lüftungslösungen entwickelt. Neben dem bewährten freeAir Lüftungssystem werden ab sofort auch die Swegon CASA Produkte von bluMartin vertrieben.

Wegweiser für klimagerechtes Bauen

Das Jahresmagazin „Klimafreundlich Bauen“ versteht sich seit 18 Jahren als Wegweiser für klimagerechtes Bauen und Sanieren. Die neue Ausgabe 2023 ist mit 30 Fachbeiträgen, vielen Projektbeispielen und Produktinformationen eine Quelle für Anregungen und fundierte Information rund um energieeffizientes und klimaschonendes Bauen und Sanieren.

bluMartin verstärkt Führungsteam

Nach dem Teilstopp der bisherigen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) sieht der Verein Pro Passivhaus die große Chance auf eine grundlegende Neuordnung der Effizienzhausförderung, mit der das Ziel eines klimaneutralen Gebäudebestands ab 2045 erreicht werden kann. Der Bundesverband empfiehlt, Immobilienbesitzer bei einer konsequenten Sanierung ihrer Bestandsgebäude zu unterstützen und im Neubau nur noch Gebäude zu fördern, die ohne weitere Sanierung klimaneutral betrieben werden können.

Wie es jetzt weitergehen muss

Nach dem Teilstopp der bisherigen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) sieht der Verein Pro Passivhaus die große Chance auf eine grundlegende Neuordnung der Effizienzhausförderung, mit der das Ziel eines klimaneutralen Gebäudebestands ab 2045 erreicht werden kann. Der Bundesverband empfiehlt, Immobilienbesitzer bei einer konsequenten Sanierung ihrer Bestandsgebäude zu unterstützen und im Neubau nur noch Gebäude zu fördern, die ohne weitere Sanierung klimaneutral betrieben werden können.

Energiekonzept 21 sucht Verstärkung!

Das Ingenieurbüro Energiekonzept 21 GmbH aus Leinfelden-Echterdingen – Mitglied bei Pro Passivhaus – sucht dingend eine(n) Energieberater(in) und ein(e) Techniker(in) – (männlich, weiblich oder divers) – zur Verstärkung des Teams.

Gesunde Luft im wegweisenden SeniorenQuartier Pilsensee

Das SeniorenQuartier Pilsensee ist ein Leuchtturmprojekt im Landkreis Starnberg. Nach fast zwei Jahren Planungs- und Bauzeit sowie zwei Umplanungen während der Bauphase ist das moderne und „etwas andere“ Senioren-Gemeinschaftswohn- projekt mittlerweile fast vollständig bezogen.

Gold für das freeAir Lüftungssystem

Das Magazin Tophotel hat auch in diesem Jahr wieder den Star Award verliehen. In verschiedenen Kategorien wurden innovative Produkte und Leistungen für die Hotellerie ausgezeichnet. Gold hat das freeAir Lüftungssystem von bluMartin, in der Kategorie Funktionalität gewonnen und somit die Leser überzeugt.

bluHome Connect: Ein Controller für Alles

Der Lüftungshersteller bluMartin geht mit Highspeed weiter in die Zukunft. Der bluHome Connect bietet eine ideale Lösung für die Einbindung der freeAir Lüftungsgeräte in die moderne Smart Building Technologie.

drexel und weiss: Jürgen Fink neuer Geschäftsführer

Seit Februar ist der 37-jährige Jürgen Fink neuer Geschäftsführer des Wolfurter Vorzeigeunternehmens drexel und weiss.

Künftig Standard: Sanierungsbedürftige Neubauten

Pro Passivhaus kritisiert neues Gebäudeenergiegesetz: Enttäuscht und bestürzt reagieren viele Organisationen und Verbände auf die Verabschiedung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) durch den Bundestag am 18. Juni. Auch der Verband Pro Passivhaus e. V. kritisiert das seit Jahren überfällige Gesetz scharf und vermisst darin jegliche Ambition für mehr Klimaschutz bei Neubauten.

Pro Passivhaus e. V. fordert Klima-Konjunkturpaket

In einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und die zuständigen Ministerinnen und Minister fordern 188 Organisationen und Unternehmen ein Klima-Konjunkturpaket.

WLAN-Upgrade und Rundum-Check für freeAir-Lüftungsgeräte

Die freeAir-Lüftungsgeräte von bluMartin werden seit 2018 serienmäßig mit WLAN-Anbindung ausgeliefert.